http://www.cornsnpops.com/

Am liebsten hätte ich bereits vor der Eröffnung gestern, am 16. November, eine Empfehlung geschrieben, denn alleine die Idee hat es verdient, mal das tolle Lokal zu besichtigen. War mir dann doch zu absurd, weshalb wir heute vor einem Seminar einen Zwischenstopp auf der Gumpendorferstraße gemacht haben – und – ich wurde nicht enttäuscht!

Der beste Käsekuchen der Welt darf sich ruhig weiterhin so nennen und der Cappucino schmeckt gleich doppel so gut aus einem doppelwandigen Glasbecher. Mmhh und dieser Milchschaum… wie eine Wolke :)

Hauptsächlich kann man (von 7 – 16 Uhr ) im Corns n’Pops Müsli in allen Formen und Farben, mit Toppings und wenn man möchte auch mit Topfen oder Sojamilch essen. Aber auch für Müsli-Muffel lohnt sich der Besuch, einfach wegen der lieblichen Atmosphäre – ganz so wie ich es mag – und weil es auch Waffeln, Kuchen, Cookies und kleine pikante Speisen gibt. Auch auf einen Kaffee lohnt es sich, das wenige Minuten von der Mariahilferstraße entfernte Lokal aufzusuchen.

Aber Bilder sagen sowieso viel mehr als alles was ich geschrieben habe, also:

Käsekuchen

Brotnuggets und Brokkoli-Zucchini-Suppe

Cappucino. Außen kalt, innen heiß.

Kunterbunte Pops.

Für jeden Geschmack etwas dabei.

Alle Bilder kann man sich auf der Flickr Seite von Thomas ankucken!

 

by musmus

Advertisements